easy DSGVO-Unterstützung

Im Mai 2018 tritt die neue Datenschutz-­Grundverordnung europaweit in Kraft. Besonders im CRM-Bereich bringt die DSGVO Handlungsbedarf. Wir unterstützen sie dabei.

Die Faktenlage

  • Die Bestimmungen der DSGVO gelten ab 25.05.2018.
  • Jedes Unternehmen, das in irgendeiner Weise personenbezogene Daten verarbeitet ist betroffen. Von Kunden- und Mitarbeiterdaten bis hin zu Newsletterdaten.
  • Selbstverständlich sind auch CRM-Systeme von der DSGVO betroffen.
  • Bei Verstößen gegen den Datenschutz drohen empfindliche Geldstrafen (bis zu 20 Mio Euro) sowie Schadensersatzforderungen betroffener Personen.
  • Es ist ein verpflichtender Datenschutzbeauftragter vorgesehen, wenn Personen in großem Umfang systematisch und regelmäßig überwacht werden.
easyconsult DSGVO

Unser Ansatz

Gemeinsam mit erfahrenen Juristen unterstützen wir Sie gerne bei der Einhaltung der DSGVO in Ihrem CRM-System. Oftmals ist der Aufwand minimal und die Erleichterung groß. Lassen Sie sich nicht verwirren, wir begleiten sie durch diesen Prozess.

Analyse

Gemeinsam mit Juristen und Datenschutzexperten führen wir eine Analyse des Ist-Zustands durch. Als Ziel bekommen Sie eine individuelle To-do-Liste für Ihr CRM-System die wir auf Wunsch auch für Sie durchführen.

Unterstützung

Richtig eingesetzt können CRM-Lösungen bei der Umsetzung des Datenschutzes effektive Unterstützung bieten. Lassen Sie sich von der DSGVO nicht verwirren, wir unterstützen und begleiten Sie dabei.

Sicherheit

Nehmen Sie die neuen Datenschutz Richtlinien als Anstoß Prozesse und Zuständigkeiten in Ihrem Unternehmen neu zu denken. Mit easyconsult haben Sie die Sicherheit einen erfahrenen Partner an Ihrer Seite zu haben.

easyconsult DSGVO

DSGVO erfolgreich einfach

Mit der Datenschutzgrundverordnung gilt ab dem 25. Mai 2018 in ganz Europa ein neues Datenschutzrecht. Ein einheitlicher europäischer Rechtsrahmen ist grundsätzlich zu begrüßen, denn das neue Recht bringt für alle Unternehmen im europäischen Binnenmarkt mehr Transparenz und Rechtssicherheit. Insbesondere die angekündigten Bußgelder von bis zu 20 Mio. Euro oder alternativ 4% des weltweiten Konzernumsatzes bei Verstößen verunsichern derzeit jedoch viele Unternehmer.
Besonders im CRM-Bereich bringt die DSGVO Handlungsbedarf. Wir unterstützen sie dabei.

Mit dem einzigartigen Beratungskonzept liefern wir einfache Lösungen für komplexe Herausforderungen und machen so Ihr CRM-Projekt auch in Punkto Datenschutz erfolgreich einfach.

Unsere Leistungen für Ihre Prozesse

  • Einfache Erhebung und Analyse Ihrer Prozesse im Bereich Datenschutz
  • Professionelle Beratung zur Erfüllung der Betroffenenrechte
  • Aufzeigen von Optimierungspotenzialen und Lösungsvorschlägen
  • Implementierung der Prozessoptimierungen mit modernster CRM-Technologie
  • Zusammenarbeit mit Datenschutzexperten für Ihre Rechtssicherheit

Ihr Weggefährte. Wir sichern Ihren Aufstieg.

Mit unserer DSGVO-Unterstützung sorgen Sie für mehr Sicherheit und effizientere Abläufe im Marketing, Vertrieb und Service.